Bio so nah wie möglich – seit 25 Jahren

by · September 20, 2013


Mit ökologischen Lebensmitteln aus der Region und seinen Biomärkten „gleich um die Ecke“ erfüllt VollCorner ein wichtiges Bedürfnis der Münchner, die sich ehrliche Bio-Qualität wünschen: Bio bedeutet auch kurze Wege – für die Lebensmittel und für die Kunden.

Bio-Lebensmittel direkt aus dem Münchner Umland und mediterrane Bio-Spezialitäten von langjährigen Partnern im Süden Europas – dafür stehen die VollCorner Biomärkte seit nunmehr 25 Jahren. Mit vier von insgesamt zwölf Filialen im Raum München sind die beiden Inhaber Birgit Neumann und Willi Pfaff in den Stadtteilen Neuhausen, Nymphenburg und Gern besonders stark vertreten.

In der Nachbarschaft weiß man es zu schätzen: Wer frische Bio-Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Käse, Brot, Eier und Milchprodukte aus der Region sucht, wird bei VollCorner je nach Saison immer fündig. Was viele Kunden besonders schätzen: Bio-Wurst und -Fleisch aus artgerechter Tierhaltung kommen direkt von den Herrmannsdorfer Landwerkstätten, von Chiemgauer Naturfleisch und der Tagwerk Genossenschaft.

Leidenschaft für Lebensmittel aus der Region

Mit dem Satz „So nah wie möglich, so fern wie nötig“ bringt Willi Pfaff das Konzept gern auf den Punkt. Über die Jahre haben sich Birgit Neumann und Willi Pfaff im Münchner Umland ein verlässliches Netzwerk aus traditionellen Manufakturen, familiengeführten Bio-Betrieben und engagierten Bio-Landwirten aufgebaut. Da die VollCorner-Inhaber aber auch gerne südländische Spezialitäten genießen, haben sie sich auch auf die Suche nach mediterranen Köstlichkeiten gemacht, die ihren Bio-Ansprüchen genügen. Mit den köstlichen Rotweinen von La Spinosa, Käsespezialitäten aus der Bergregion Via Mala und aromatischen Saucen von Masseria San Vicario wecken sie südländische Gefühle bei ihren Kunden.

Nach 25 Jahren ist damit nicht nur ihr Sortiment einzigartig, sondern auch das Umfeld aus engagierten Menschen, die ihr Leben ökologischen Lebensmitteln und der Perfektion ihrer Produkte gewidmet haben.

Beim Einkauf werden Sie es merken: Für die Mitarbeiter ist VollCorner mehr als ein Job – es geht hier auch um eine Einstellung zum Leben: Fairness, Offenheit und Freundlichkeit gelten für das Team als die Basis seiner täglichen Arbeit. Im Team zitiert man an dieser Stelle auch gerne Erich Kästners berühmten Ausspruch: »Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!«

Aktion:
Die VollCorner-Biomärkte feiern das Jubiläum vom 10. bis 12. Oktober mit zahlreichen Sonderangeboten, vielen Verkostungen in allen Läden und BioBusserl für die Kunden.

Filialen in Ihrer Nähe:
Neuhausen
o Arnulfstraße 134
o Dom-Pedro-Straße 9b
o Frundsbergstraße 18
Nymphenburg/Gern
o Nederlinger Straße 72

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag, 8.00 – 20.00 Uhr (Gern: Samstag 18 Uhr)
Mehr Infos unter www.vollcorner.de

Unter: Allgemein

Kommentar hinzufügen